3. Pamina Classic 2017 – Nennformular

Die Nennung muss auf beiliegendem Formular erfolgen. Das Formular bitten wir vollständig in
Druckbuchstaben auszufüllen und ist vom Fahrer bzw. der Fahrerin zu unterschreiben. Nennungen
können ohne Angaben von Gründen vom Veranstalter zurückgewiesen werden.

Nennungsschluss ist der 28. Februar 2017. Es gilt das Datum des Poststempels, bei E-Mail das Datum
des Einganges. Die Daten des Fahrzeuges sind vollständig anzugeben. Zu spät eingehende Nennungen oder Nennungen ohne bezahlte Teilnehmergebühr (Eingang auf dem Bankkonto oder eingegangener Scheck) gelten als nicht erfolgt.

Der Versand der Nennungsbestätigung erfolgt, sobald die Nennung angenommen ist, spätestens bis
15. März 2017.

Nennformular als Download

Nennformular zur 3. Pamina Classic 2017 zum Downloaden (PDF, 2,1 mb)

Diese Webseite verwendet Cookies! Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weiterlesen …